Kühlhäuser für einen Speisenhersteller

Planung und Errichtung von Tiefkühllägern mit Verladebereichen in 2 Bauetappen für einen Speisenproduktionsbetrieb in Sachsen

Kennwerte:

  • Tiefkühllager mit An- und Auslieferung
  • überbaute Fläche ca. 650 m²
  • ca. 800 Palettenplätze
  • Festregalanlagen
  • 2 Andockstationen

Leistungen GANZ:

  • Projektentwicklung
  • Bauanträge
  • Generalübernehmer
  • schlüsselfertige Errichtung
zurück